Schloss Leubnitz
Startseite



SCHLOSS Leubnitz


Im Ort Leubnitz unweit von Plauen liegt das 1794 im frühklassizistischen Stil erbaute Schloss mit seinem reizvollen Landschaftspark. Die Dauerausstellung „Natur und Jagd“ bietet mit vielen Exponaten ein Erlebnis für Jung und Alt und bringt ihnen Jagd und Naturschutz als Einheit näher.
Sie finden auf über 300 m² thematische Ausstellungsräume zu „Was hat die Jagd in Afrika mit Artenschutz zu tun?“, „Wie klingt, riecht und fühlt sich die heimische Flora und Fauna an?“, „Ohne Wasser merkt Euch das… - Wissenswertes zu unseren Bächen und Teichen“ und „Wie sorgt der Jäger für die Erhaltung des natürlichen Gleichgewichtes?“ Das Besondere: Ein Zimmer mit dem Thema „Natur erleben mit allen Sinnen“ – nicht nur für Kinder. In spielerischer Form erfährt der Besucher an mehreren Stationen interaktiv Interessantes über unsere vogtländische Tier- und Pflanzenwelt.
Kombiniert wird das Ganze mit einer Gemäldegalerie bekannter vogtländischer Maler. Im „Weißen Saal“ des Schlosses finden in regelmäßigen Abständen klassische Konzerte statt.
Im 12 ha großen Landschaftspark, welcher 1890 angelegt wurde, laden überwiegend einheimische Gehölze, gut ausgebaute Wege und 2 Teiche zum Verweilen ein.

Sehenswert sind außerdem die neu eröffneten Räume zur Schloss‐ und Ortsgeschichte, sowie die Walther Löbering Ausstellung "Sternegucker & Kunstlehrer" und der „Galerie im Kreuzgewölbe".

Das Schloss verfügt über einen Fahrstuhl und ist barrierefrei.

Öffnungszeiten:

Montag9 - 13 Uhr
Dienstag9 - 16 Uhr
Mittwoch9 - 16 Uhr
Donnerstag9 - 13 Uhr
Freitaggeschlossen
Samstag13 - 16 Uhr
Sonntag und an Feiertagen13 - 16 Uhr

Für Gruppen finden nach Voranmeldung auch Führungen außerhalb der Öffnungszeiten statt.


Schloss Leubnitz
Am Park 01
08539 Leubnitz
Gemeinde Rosenbach/Vogtland
Telefon: 037431/ 86029
service@schloss-leubnitz.de
www.schloss-leubnitz.de

Audioguide

mehr »

Das Schloss in Leubnitz mit seinen Ausstellungen und Schlosspark

Das ehemalige Herrenhaus des Leubnitzer Rittergutes brannte 1763 nieder. 1794 ließ Heinrich Wilhelm von Kospoth ein großzügiges Schloss in der heutigen Gestalt errichten. Es ist einer der bedeutendsten Herrensitze des Vogtlands. Der im frühklassizistischen Stil erbaute Festsaal ist das Schmuckstück des Hauses und wird für Hochzeiten und Konzerte genutzt. ...Hier erfahren Sie mehr »

Ausstellungen

mehr »

Leubnitzer Konzerte

mehr »

Veranstaltungskalender

mehr »

Frühlingsfest

mehr »

Blasmusikfestfest

mehr »

Schlossterrassenfest

mehr »

Lage & Anfahrt

mehr »

Öffnungszeiten & Preise

mehr »

Barrierefreiheit

mehr »

Hochzeiten

mehr »

Schlossnachrichten

mehr »

Historisches

mehr »

Förderverein

mehr »

facebook

mehr »

museum.de

mehr »

Essen & Schlafen

mehr »

Wanderwege

mehr »


Willkommen auf Schloss Leubnitz
im vogtländischen Mühlenviertel

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag 9 - 13 Uhr
Dienstag und Mittwoch 9 – 16 Uhr
Freitag geschlossen
Samstag, Sonntag und an
Feiertagen 13 – 16 Uhr


Wir wollen, dass Sie sicher zu uns finden: Lage & Anfahrt 

Anschrift 
Am Park 1, DE-08539 Leubnitz 
Gemeinde Rosenbach/Vogtland 
Telefon 
+49 37431 86029 + 86200 
Mail 
service[at]schloss-leubnitz.de